check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren
Das Bild zeigt ein buntes Graffiti, mit dem Wort Spurwechsel
Das Bild zeigt einen großen hellen Raum mit einer großen Couch.

Die Station "7C - Spurwechsel" bietet für Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren mit einer Drogenabhängigkeit therapeutische Hilfe.

Station 7C Spurwechsel

Die "Station 7C - Spurwechsel" bietet für Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren mit einer Drogenabhängigkeit therapeutische Hilfe. Da bei vielen Suchtpatient:innen auch andere Störungen wie Angsterkrankungen, Essstörungen, ADHS oder Störungen der Persönlichkeitsentwicklung bestehen, werden diese in den Behandlungsansatz miteinbezogen. Patient:innen mit einer drogenindizierten Psychose werden zunächst auf einer speziellen Station stabilisiert. Die Behandlung beinhaltet eine dreiwöchige Entzugsphase; wenn erforderlich, wird eine Psychotherapiephase angeschlossen.

Unser multiprofessionelles Team setzt sich aus Mitarbeitenden des ärztlich-therapeutischen, des Pflege- und Erziehungsdienstes und Fachtherapeut: innen zusammen. Sie bringen sich jeweils mit ihren spezifischen Blickwinkeln in den therapeutischen Prozess ein.

Das Bild zeigt einen hellen Aufenthaltsraum der Station, in dem unter anderem Fitnessgeräte und ein Fernseher stehen.
Das Bild zeigt einen großen, hellen Essraum mit mehreren Tischen.

Aufnahmegründe, Behandlungsdauer und Kontakt

Aufnahmegründe können sein...

Gewohnheitsmäßiger Konsum von Cannabis, Amphetaminen, Ecstasy, Alkohol, Heroin, Tranquilizern, Kokain oder anderen Suchtstoffen, wenn die Kriterien einer Substanzabhängigkeit erfüllt sind.

Behandlungsdauer

Drei Wochen Entzugsbehandlung; die Psychotherapiephase wird individuell festgelegt und kann bis zu vier Wochen dauern.

Kontakt

Sie erreichen das Team der Station 7C Spurwechsel unter
Tel.: 02365 802 6218

Weitere wichtige Informationen